Hi!

Wie gesagt, die fret.de Adresse ist wirklich interessant; auch wenn man ab und an gar nicht versteht, was einem gesagt werden soll:

Date: Jan 24, 2006 4:16 PM
Subject: Hi

Hi niece,
Am juz tryin to see if i can catch u with the ad i was
given by Pst Kariuki

I hope u r ok u n your family
Please rep if u get this message

U can tell me when u r online n maybe we can chat a
bit

Luv n miss u all

Thenx

3 Replies to “Hi!”

  1. Moin Marcus!

    ja, dachte ich auch im ersten Moment dran. Es folgte jedoch parallel eine Einladung zum Yahoo! Messenger mit gleicher Absenderadresse. Auch ein Blick in die Header der Mail und eine Verifikation des DomainKeys zeigte, dass diese Mail authentisch von einer yahoo.fr – Adresse stammt.

    Aber, da sieht man mal wie schwierig es Spamfilter haben…

  2. Naja, das zu verstehen ist ja nicht so kompliziert…. Falls du mal n kleinen Kurs in amerikanischer Umgangsprache brauchst, melde Dich einfach… 😉

Leave a Reply