Kompetenzsimulationskleidung

Nun, es wird mal wieder Zeit, dass ich meine Lieblingsblogkategorie “Wörterbuch” reaktiviere. In letzter Zeit bin ich durch die viele Arbeit vielleicht ein wenig betriebsblind geworten, und viele verwunderliche Vokabeln sind mir daher in die Alltagssprache übergegangen.

Durch die gesunde Distanz, die ich in letzter Zeit zurückgewonnen habe, kann ich aber auch wieder mit einem Zwinkern diesen Sprachgebrauch reflektieren:

Eine tolle Vokabel, die sich an Substanzverdacht anlehnt ist hier “Kompetenzsimulationskleidung”. Sie bezeichnet die Kleidung, die bei Kundenterminen im beratenden Geschäft zumeist getragen wird. Ich glaube, der Handelsname für derartiges Zeug ist auch “Anzug”….

[Listening to: Seite 1 – Christina Stürmer]

Leave a Reply