Das ist eigentlich für Niklas

Ich mag diese fret.de – Domain. Allerdings, ab und an muß ich auch ob der Unfähigkeit des Umgangs mit dem Medium E-Mail ein kleines bisschen traurig sein… so wie letztlich mal wieder:

From: Franziska E.
To: @fret.de
Date: Feb 17, 2006 11:36 AM

Das ist eigentlich Für Niklas.

herzlichen Glückwunsch zur deiner geburd.

sended deine franziska.

Hi!

Wie gesagt, die fret.de Adresse ist wirklich interessant; auch wenn man ab und an gar nicht versteht, was einem gesagt werden soll:

Date: Jan 24, 2006 4:16 PM
Subject: Hi

Hi niece,
Am juz tryin to see if i can catch u with the ad i was
given by Pst Kariuki

I hope u r ok u n your family
Please rep if u get this message

U can tell me when u r online n maybe we can chat a
bit

Luv n miss u all

Thenx

Neue Mailverwirrung

Und schon wieder:

Hallo Susanne,

Wir haben Deine überweisung über 20,89 € erhalten am 23.12.05, für
den unimag 2.
Aber es fehlt noch die überweisug für das Anteilungsbuch
über 5,99 €.

Vielen Dank
Gruß

Irgendwie sollte ich den Catch-All auf fret.de echt mal abschalten…

Lustige Weihnachtsmail



Wie einige von Euch wissen, besitze ich unter anderem die Domain fret.de. Auch wenn die Hamming-Distanz doch schon deutlich merkbar ist und nicht so klein, passiert es doch in schöner Regelmäßigkeit dass auf dieser Domain Mails landen, die offensichtlich an freenet.de – Accounts gerichtet sind.

Damit Ihr auch mal was zu Lachen habt, hier ein kleines Beispiel:

“Hi Brischitte!

Wie geht’s denn so?

Mir ganz gut!

Ich habe von Oma Lore einen Flachbildschirm bekommen, aber das weist du bestimmt oder?

Ich rufe dich morgen wegen meinem Handy an.

Und der Ute muss ich noch neh SMS schreiben.

Ich fand das irgendwie lustig wie Andy eingeschlafen ist.

Kannst du mir am Rappone seine Handynummer geben?

Mine Eltern wollten heute unbedingt einen Spatzihrgang machen und da musste ich auch noch mit.

(ich hasse Spatzihrgänge)

Bis da deine

Lieblindsnichte”

Verwirrend, oder?